online-Forum
News
07.09.2019

Die Mostertpöttches trauern um Ralph Marquis

Ralph Marquis verstorben

Liebe Mostertpöttches,
liebe Freunde der Mostertpöttches,

Die Gilde der Mostertpöttches trauert um Ralph Marquis.

Ralph verstarb bereits in der letzten Woche nach kurzer Krankheit im hohen Alter von 92 Jahren.

 "Im Rheinland geboren" - studierte er am Robert-Schumann-Konservatorium klassische Musik. Unter dem Motto ‘Musik junger Künstler hat er beim WDR unter anderem in Peter Frankenfelds Fernsehsendung ‘Toi-toi-toi' mitgewirkt. Durch Hans-Ludwig Lonsdorfer und Werner ‘Schappi' Küppers kam er 1976 zum rheinischen Brauchtum und der damit verbundenen volkstümlichen Musik.

Alsbald wurde er Mitglied unserer Gilde. Hans Heinrichs und er bildeten ein Duo, welches weit über die Grenzen der Heimatstadt Bekanntheitsgrad erlangte. Die gemeinsamen Auftritte sind ebenso legendär wie unvergessen. Auch an seine Soloauftritte als singender Seemann oder Rheinkapitän, Kellermeister oder auch mal als Zarah Leander erinnern wir uns immer wieder.

Zu den Höhepunkten seiner Karriere zählten Auslandsaufenthalte in Namibia, Osaka, San Franciso, in Taiwan und Bangkok.

Auch im hohen Alter ließ Ralph es sich nicht nehmen, noch für ausgewählte Freunde die Bühne zu entern und sein Publikum zu begeistern. Wer den "Troubadour vom Rhein" kennenlernen durfte, der erinnert sich an einen freundlichen, bescheidenen und immer charmanten Gentleman.

Die Mostertpöttches-Familie denkt gerne an die gemeinsame Zeit zurück und wird Ralph ein ehrendes Andenken bewahren. Unser Mitgefühl gilt seiner ganzen Familie, ganz besonders seiner Frau Karin.

Auf seinen ausdrücklichen Wunsch wird die Beisetzung im engsten Familienkreis stattfinden.
Auch diese öffentliche Würdigung veröffentlichen wir auf Wunsch der Familie erst jetzt.

Ne stille Jroß us Düsseldorf
üre
Mostertpöttches

(Bildquelle: Archiv)

Alle News anzeigen
News
12.09.2019
Pressekonferenz der Mostertpöttches am 11.09. im Theater an der Kö...
Termine
28.10.2019
Bitte jetzt schon vormerken: Die Verleihung erfolgt am Montag, den 28.10.2019....
Sponsoren
slider
slider